Spende zugunsten der St. Mauritius Therapieklinik in Meerbusch

12. WiB Golftrophy

Spende zugunsten der St. Mauritius Therapieklinik in Meerbusch

Zum ersten Mal im GC Duvenhof in Willich und wieder von Erfolg gekrönt. Das kann sich die 12. WIB Golftrophy, die am 09.06.2018 im GC Duvenhof stattfand, wiedereinmal auf die Fahne schreiben. Wieder waren 60 begeisterte Golfspieler mit guter Laune, bei strahlendem Sonnenschein, dem Ruf „Wo ist Behle“ gefolgt.

Die 15 Flights, jeweils in Vierergruppen, spielten im Modus „2er Scramble“ die 18- Loch Anlage. Ein Team aus Club- und Stiftungsmitgliedern arbeiteten eng zusammen und sorgten so für einen gelungenen Tag.

Sieger wurde das Team Marekt Borgstadt (GC Wümme) / Dr. Markus Sugg (GC Elfrather Mühle) , Behle belegte Platz 13.

Zum Ausklang kam der herrliche Tag mit einer Abendveranstaltung im GC Duvenhof. Nach Überreichung der Spenden und der Siegerehrung gab es Köstlichkeiten vom Grill und es wurden gute sportliche Gespräche bei bester Stimmung bis in die Nacht hinein geführt.

Die wirklichen Sieger sind aber Kinder, die in der Neuropädiatrie der St. Mauritius Therapieklinik in Meerbusch behandelt werden.

4000€ Spendenübergabe an St. Mauritius Therapieklinik

Wir danken dem Betreiber der Golfanlage Duvenhof und allen helfenden Händen sehr herzlich für die perfekte Organisation der 12. WiB Golftrophy in Willich. Den Gästen und Spielern danken wir ebenfalls für ihr Kommen und das sie dazu beigetragen haben, dass es ein erfolgreicher und gelungener Wettbewerb wurde.

Fotos der 12. WiB Golftrophy