Mitgliederversammlung

Protokoll zur ordentlichen Mitgliederversammlung gem. §6 der Satzung am Dienstag, 20. November 2018 um 17 Uhr in der „Gastronomie Wiesenhaus“ am Golfclub Lippstadt e.V., Wiesenhausweg 14.

Protokoll zur ordentlichen Mitgliederversammlung gem. §6 der Satzung am Dienstag, 20. November 2018 um 17 Uhr in der „Gastronomie Wiesenhaus“ am Golfclub Lippstadt e.V., Wiesenhausweg 14.

  1. Der GF begrüßte vier Mitglieder (aufgrund der schlechten Wetterverhältnisse) und stellte somit die Beschlussfähigkeit fest.
  2. Der GF berichtete über die Geschäftsjahre 2017/2018. Über Spendenaufkommen und Mitgliederzahl.
  3. Die Entlastung des GF erfolgte mit drei Ja-Stimmen.
  4. Da die Bezeichnung „Stiftung“ entfällt, ist eine Satzungsänderung nötig und die Mitglieder des Kuratoriums entfallen somit. Wir bedanken uns bei den bisherigen Kuratoriumsmitgliedern Bernd Batthaus, Otmar Alt und Jochen Behle. Die Satzungsänderung wurde einstimmig verabschiedet.
  5. Da Herr Mario Muth telefonisch seinen Rücktritt vom Vorstandsamt erklärte, sind Neuwahlen erforderlich. Da nur noch zwei Vorstände, laut neuer Satzung, installiert werden, wurden Jochen Behle und Hartmut Höse vorgeschlagen. Beide wurden einstimmig gewählt.
  6. Aufgrund des geringen Spendenaufkommens bei den letzten Golfturnieren wurde beschlossen 2019 kein Golfturnier zu veranstalten. Dafür soll in 2020 wieder ein 2-tägiges Golfturnier im Golfclub Lippstadt mit der Unterstützung des Lions-Club Lippstadt durchgeführt werden: Termin 31.7 und 1.8.2020.
  7. Der GF stellte ein neues Logo unseres langjährigen Unterstützers Horst Kordes vor. Der Vorschlag wurde einstimmig angenommen. Das Logo muss nur noch verfeinert werden.

Die Versammlung endete um 18.30 Uhr.

TOP 4: Satzungsänderung

§ 2 Abs. 2 Zweck des Vereins (alt)

2. Zweck des Vereins ist die Linderung der Kinder- und Jugendarmut in Deutschland, insbesondere

– die unmittelbare Unterstützung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen

– die Projektförderung in Kindergärten, Schulen, Vereinen und anderen öffentlichen Einrichtungen

§2 Abs. 2 Zweck des Vereins (neu)

2. Zweck des Vereins ist die Linderung der Kinder- und Jugendarmut in Deutschland,

und

– die unmittelbare Unterstützung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen

– die Projektförderung in Kindergärten, Schulen, Vereinen und anderen öffentlichen Einrichtungen

§ 7 Organe (alt)

Die Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung, der Vorstand und das Kuratorium.

§ 7 Organe (neu)

Die Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand.

§ 8 Ziffer 3 f (alt)

Berufung von Mitgliedern des Kuratoriums

§ 8 Ziffer 3 f entfällt

§ 10 Ziffer 1 (alt)

Der Vorstand des Vereins besteht aus drei Mitgliedern. Die Mitglieder des Vorstandes müssen ordentliche Mitglieder sein. Der Verein wird gerichtlich und außergerichtlich durch den Vorstand vertreten mit der Maßgabe, daß jeweils zwei gemeinsam vertretungsberechtigt sind.

§ 12 Ziffer 1 und 2 (neu)

§ 12 entfällt komplett

§ 16 Gerichtsstand und Erfüllungsort (alt)

Gerichtstand und Erfüllungsort sind der Vereinssitz

§ 16 Gerichtsstand und Erfüllungsort (neu)

Gerichtstand und Erfüllungsort sind der Vereinssitz

Behle, Jochen
Auf den Gärten 10
34508 Willingen


Cramer, Heiner
Beethovenstraße 12
59609 Anröchte

Neues Vereinslogo

Altes Logo

Neues Logo

Jochen Behle Kinderhilfe